Transparenz und Nachvollziehbarkeit:

Ein ganz besonderes Augenmerk legt "Helft Helfen - Wir helfen den Kindern Kenias"  auf Transparenz und Nachvollziehbarkeit der Geldgebarung.

 

Ein 100% transparenter Geldfluss sowie aktuelle Informationen für alle SpenderInnen sorgen für ein faires Spendensystem.

 

Zumindest einmal im Jahr werden durch Vorstandsmitglieder die ordnungsgemäße Umsetzung der Projekte und Verwendung der Geldmittel vor Ort kontrolliert.

 

Sämtliche dafür anfallenden Kosten für Flug, Aufenthalt, Verpflegung usw. werden aus privaten Mitteln finanziert!

2020:

Einnahmen:  
Übertrag 31.12.2019: 11.054,92
Einnahmen 2020: 7.710,30
Gesamt: 18.765,22
   
Ausgaben 2020:  11.489,98
   
Überschuß zum 31.12.2020 7.275,24

Aufgliederung der Ausgaben:

 

6.350,-- Euro

TIWI Schulgebühren, Bekleidung, Verpfelgung, Toiletten- und Reinigungsartikel und Transport der Kinder.

 

1.200,--

Landwirtschaft

 

1.050,-- Euro

Betreuer (Personalkosten, Telefon, Transport, Gebühren)

 

2.400,-- Euro

Baumaterial und Einrichtungsgegenstände

 

490,-- Euro

Anmietung der EDV ( PC, Drucker, Server - Der Betrag wurden als Spende durch die Familie Gurker zur Verfügung gestellt.)

Software, Folder und Telefon für Kenianische MItarbeiter


Zusammenstellung alle Jahre:

Einnahmen:

2014:

2015:

2016:

2017:

2018

2019:

2020:

Summe:

Euro

3.372,45

10.777,43

8.206,29

8.416,36

9.523,02

12.909,62

7.710,30

60.915,47

Ausgaben:

2014:

2015:

2016:

2017:

2018:

2019:

2020:

Summe:

Euro

663,93

12.054,84

120,57

13,983,22

6.803,30

8.524,39

11.489,98

53.640,23


Mit einer Spende über Paypal können Sie unsere Arbeit in Kenia direkt und einfach unterstützen.

Jeder Euro hilft.


Spendenkonto: Helft Helfen - Wir helfen den Kindern Kenias

Bank Austria IBAN: AT76 1200 0100 0787 2343, BIC:   BKAUATWW

Sponsored by:

Letzte Aktualisierung:

18. Juli 2021