Die Verantwortung einer Patenschaftsübernahme

Sie gehen mit der Übernahme einer Patenschaft selbstverständlich keine gesetzliche Verpflichtung ein. Es sollte Ihnen aber jederzeit bewusst sein, dass Sie damit eine Verantwortung für einen jungen Menschen übernehmen. Es wäre schön, wenn Sie Ihr Kind bis in das Erwachsenenalter begleiten würden und Ihre Patenschaft nicht nur eine Augenblickslaune ist.

 

Für die Kinder ist es das nämlich ganz sicher nicht.

 

Bitte vergessen Sie nie:

Mit dem Beenden Ihrer Patenschaft beenden Sie in der Regel auch die Schulausbildung Ihres Patenkindes.

Daher bitten wir Sie, uns die Kündigung Ihrer Patenschaft frühzeitig mitzuteilen, damit geeigneter Ersatz gefunden werden kann.

Patenschaft

Sie können sich aus der Liste jener Kinder ohne Pateneltern ein Kind aussuchen.

 

Die Patenschaft wird für die Mindestdauer von 12 Monaten abgeschlossen und verlängert sich jeweils um ein Jahr, wenn die Patenschaft nicht ein Monat vor Ablauf per E-Mail oder schriftlich beendet wird.

 

Patenschaftsbeitrag monatlich: Ab 15,-- Euro

 

Sie haben die möglichkeit, diese Patenschaft online, oder mittels dem Formular
"Patenschaft" (Formular zum downloaden!) abzuschließen.

Wenn sie sich für das Formular entscheiden, senden sie dieses bitte ausgefüllt und unterfertigt an die im Formular angeführte Adresse oder scannen sie das unterfertigte Formular ein und sende es an die E-Mail-Adresse helft-helfen@aon.at.

 

DANKE!

Online - Patenschaftsantrag:

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit einer Spende über Paypal können Sie unsere Arbeit in Kenia direkt und einfach unterstützen.

Jeder Euro hilft.


Spendenkonto: Helft Helfen - Wir helfen den Kindern Kenias

Bank Austria IBAN: AT76 1200 0100 0787 2343, BIC:   BKAUATWW

Sponsored by:

Letzte Aktualisierung:

16. Dezember 2018